Auftragsabwicklung

Aufgrund des arbeitsintensiven Charakters der Teppichherstellung ist eine Anzahlung erforderlich.

1.
Eine Anzahlung von 50% ist erforderlich, um mit der Arbeit an kundenspezifischen Aufträgen zu beginnen.

 

2.
Der Kunde stellt Kids Carpets die Spezifikationen für Design, Grösse, Massstab und Farben in einem gemeinsamen Prozess zur Verfügung.

 

3.
Basierend auf der Computerdarstellung (Rendering) der Vorlage und dem Farb-Approval durch den Kunden erfolgt die Produktionsfreigabe (Strike-Off).

 

4.
Nach Genehmigung des Strike-Offs wird der Teppich gemäss den kundenspezifischen Auftragsspezifikationen geknüpft.

 

5.
Die Restzahlung ist bei Lieferung fällig.

 

 

6.
Bei Stornierung von Aufträgen nach Genehmigung des Striks-Offs verfällt die volle Anzahlung.

KidsCarpets | Seefeldstr. 128 |CH - 8008 Zürich

© 2020 by Annette Sigrist-Bacs | Kids Carpets | www.kidscarpets.ch | contac@kidscarpet.ch